Dein persönliches HPU-Coaching

Du fühlst dich oft erschöpft, wenig belastbar, hast Verdauungsprobleme, Lebensmittelunverträglichkeiten, Probleme mit der Schilddrüse, eine Angststörung und/oder sogar eine Autoimmunerkrankung?

All diese Symptome kommen bei Menschen mit der Stoffwechselstörung HPU häufig vor.

Hast du evtl. sogar schon einen positiven HPU-Test und weisst nun nicht so richtig weiter?

Ich schaue mit dir gemeinsam nach den Ursachen für deine Symptome und unterstütze dich auf deinem Weg zu mehr Wohlbefinden und Belastbarkeit.

Zusammen werfen wir einen Blick auf deine Lebenssituation an und finden deinen individuellen Weg zu einem Leben mit der HPU.

Das wirklich Wunderbare daran: Es gibt zahlreiche Stellen, an denen du deinen besonderen Stoffwechsel selbst unterstützen kannst. Ich nehme dich an die Hand und zeige dir, wie du das mit einfachen Mitteln schaffst. Gemeinsam finden wir den richtigen Rhythmus für dich passend zu deinem Alltag.

Für wen ist das Coaching geeignet?

  • Du hast eine HPU

    Du hast bereits einen positiven HPU-Test oder zumindest den Verdacht, dass deine Symptome eine Folge der HPU sein könnten.

  • Du suchst Leichtigkeit

    Mit HPU-Symptomen kann sich das Leben manchmal ziemlich schwer anfühlen. Mein Ziel im Coaching ist es, dir die Leichtigkeit zurückzugeben, die du brauchst, um Spaß und Freude am Leben zu haben und um deine Talente ausleben zu können.

  • Du bist bereit mitzuarbeiten

    Ich werde dir keine Wunderpille nennen können, mit der es dir von heute auf morgen gut geht. Ich kann dir aber wichtige Stellschrauben zeigen, mit denen du zurück zu einem Leben voller Leichtigkeit finden kannst.

  • Du hast dauerhafte Symptome

    Du plagst dich Tag für Tag mit belastenden Symtomen wie Verdauungsbeschwerden, Abgeschlagenheit, Ängsten… herum, die du gerne loswerden möchtest.

Das bekommst du im Coaching

  • ich begleite dich über 6 Wochen
  • du bekommst ingesamt 3 Coachings (1 x ca. 1,5 Stunden, 2 x ca. 45 min via Zoom oder Telefon)
  • nach jedem Coaching bekommst du eine Follow Up Mail mit allen wichtigen Erkenntnissen aus unserem Gespräch und „Hausaufgaben“ für dich
  • ich schaue deine Laborergebnisse an und werte sie für dich aus
  • ich erstelle einen Therapieplan mit für dich passenden Nahrungsergänzungsmitteln
  • wir passen gemeinsam deine Ernährung und deinen Lebensstil an die HPU an
  • BONUS: du bekommst einen Zugang zum HPU-Basiskurs, dem kompakt zusammengefassten Grundwissen über die HPU-Therapie (Wert: 129,- Euro)

Preis: 690,- Euro inkl. MwSt. (Ratenzahlung möglich: 3 x 240 Euro)

So läuft das Coaching ab

  • 1. Termin:

    Bestandsaufnahme (ca. 1,5 Std.)

    Anhand des Anamnesebogens, den du mir vorab ausgefüllt zusendest, schauen wir zusammen, wo du gerade stehst und welche Schritte als nächstes wichtig sind.

  • 2. Termin:

    Wichtige Labortests (ca. 45 min)

    Bei diesem Termin besprechen wir idealerweise deine Laborbefunde und dein Ernährungstagebuch. Daraus lassen sich viele hilfreiche Schlüsse für deine HPU-Therapie ziehen!

    2. Termin:

  • 3. Termin:

    HPU-Therapie in deinem Alltag (ca. 45 min)

    Bei diesem Termin stellen wir deine HPU-Therapie so ein, dass sie sich ganz entspannt in deinen Alltag einfügt.

Das sagen Coaching-Teilnehmer

Carina (34)

„Im Nachhinein betrachtet hätte ich mir die ganzen Arztbesuche sparen können. Die haben immer nur die Symptome gesehen, aber nie nach der Ursache gesucht. Danke für deine Geduld mit mir. Dein Coaching hat mir unglaublich viele neue Erkenntnisse gebracht und mein Leben grundlegend verändert. Vielen lieben Dank dafür!

Susanne (38)

„Du hast so eine einfühlsame Art. Ich fühle mich bei dir zum ersten Mal mit meinen ganzen Wehwehchen gut aufgehoben. Nach und nach kommt auch meine Energie zurück – ich merke, dass es in die richtige Richtung geht.“

Sebastian (48)

„Ich möchte mich ganz herzlich für dein Coaching bedanken. Hätte ich das bloß einmal viel früher gemacht, dann wäre mir viel erspart geblieben…“

Dein Coach

Sonja Schmitzer

Sonja Schmitzer

Dipl. Ing. für molekulare Biotechnologie, Fachjournalistin, Buchautorin, HPU-Coach

Ich bin Sonja, selbst HPUlerin, und hatte einen langen Leidensweg hinter mir, bis ich mit 38 Jahren endlich auf die HPU gestoßen bin.
Seit über 5 Jahren beschäftige ich mich intensiv mit der HPU und ihren Begleiterscheinungen und muss immer wieder feststellen:

Die HPU-Therapie ist eine unglaublich wirksame Stellschraube auf dem Weg zu mehr Wohlbefinden und Energie. Sehr gerne begleite ich dich auf deinem Weg dorthin.

*** Rechtlicher Hinweis ***

Haftungsausschluss

Das HPU-Coaching dient ausschließlich der neutralen Information und allgemeinen Weiterbildung. Es stellt keine Empfehlung oder Bewerbung der beschriebenen oder erwähnten diagnostischen Methoden, Behandlungen oder Arzneimittel dar.

Das HPU-Coaching erhebt weder einen Anspruch auf Vollständigkeit, noch kann die Aktualität, Richtigkeit und Ausgewogenheit der dargebotenen Information garantiert werden. Das HPU-Coaching ist keine Therapie und ersetzt keinesfalls die fachliche Beratung durch einen Arzt oder Apotheker und es darf nicht als Grundlage zur eigenständigen Diagnose und Beginn, Änderung oder Beendigung einer Behandlung von Krankheiten verwendet werden.

Konsultiere bei gesundheitlichen Fragen oder Beschwerden immer den Arzt Deines Vertrauens! Sonja Schmitzer (HPU and You) übernimmt keine Haftung für Unannehmlichkeiten oder Schäden, die sich aus der Anwendung der hier dargestellten Informationen ergeben.